Nutrition

HAFER GUEZLI (Cookies)

16. Dezember 2017

Vegan, Industriezucker frei und Gesund. (Glutenfreie Option möglich)

Diese unglaublich leckeren Kekse sind super leicht, knusprig und haben eine leicht Süsse Note. Sie sind total einfach zu machen und bestehen nur aus 5 Zutaten.

Da diese Kekse zu meiner absoluten Lieblings Sorte gehören, dürfen sie in der Weihnachtszeit auf gar keinen Fall fehlen.

Dazu sind diese auch noch super Gesund und können ohne schlechtes Gewissen gegessen werden.

Zutaten:

– 250 g Haferflockenmehl (Glutenfreie Option mit Reismehl)

– 125 ml Kokosöl flüssig

– 75 ml Ahornsirup

– 1 Prise Vanille

– 1 Prise Salz

 

1. Alle trockenen Zutaten gut vermischen. Anschliessend das flüssige Kokosöl und den Ahornsirup beifügen. Alle Zutaten zu einem festen Teig von Hand kneten.

2. Ein Kuchenblech mit Backpapier bereit stellen, sowie zwei weitere Backpapiere als Unterlage, ein Wallholz, 2x 3mm Stäbe und Ausstechförmchen nach Wahl.

3. Ein Backpapier als Arbeitsfläche auslegen und ein Teil des Teiges in der Mitte platzieren. Den Teig mit dem zweiten Backpapier bedecken und den Teig auf 3mm Dicke auswallen. Danach die Kekse mit den gewünschten Formen ausstechen. Wer es sich ganz einfach machen möchte, schneidet Streifen, Quadrate oder Dreiecke mit dem Messer aus. Ich mag die kleinen Pokerspiel – Formen sehr.

4. Sind alle Kekse auf dem Blech platziert, gehen diese für 10-15 Minuten in den 180° Grad vorgeheizten Ofen.

5. Auskühlen lassen und danach geniessen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen